Gemeinsamer Radtreffabschluss

Am Freitag, den 22.10.2021, fand der RKV Radtreffabschluss 2021 im Vereinsheim TVN-Heim in Neckarweihingen statt. Mit dabei waren insgesamt 50 Radlerinnen und Radler, sowohl aus der Radtreffabteilung als auch aus der Kunstradsparte.

Nach dem Sektempfang, einer feierlichen Begrüßung und den Glückwünschen an unsere Deutsche Meisterin Lara Füller, konnte sich über das gemeinsame Abendessen gefreut werden. Nachdem sich alle über den vom Verein bezahlten Nachtisch gefreut haben, wurden im Anschluss die Eckdaten der diesjährigen Radtreffsaison von Spartenleiter Wolfgang Trackl vorgestellt.

Geradelt wurde zwischen 09.06.2021 und 15.09.2021 an insgesamt 18 Terminen, wobei die Zweitagestour nach Unterkochen ein besonderes Highlight darstellte. Zudem wurden die Teilnehmer geehrt, die am häufigsten an unseren Ausfahrten teilgenommen haben. Diese waren bei den Herren: Harald Haag, Gerald Lebowski und Horst Reckmann. Bei den Damen haben Corinna Krämer, Christina Bihlmaier und Marzena Pogorzelzka die meisten Kilometer gesammelt.

Einen besonderen Dank wurde all unseren Radtreffleitern und Radtreffleiterinnen ausgesprochen, die sich für jede Tour eine neue Strecke ausgedacht haben, sodass bei jeder Ausfahrt für Abwechslung gesorgt war.

Aktuell können Trikots nachbestellt werden, hierfür bitte bei Wolfgang Trackl melden.

Der nächste anstehende Termin ist der Silvestertreff am Lembergwald am 31.12.2021. Der Start für die Radtreffsaison 2022 ist am Mittwoch den 13. April 2022 um 18 Uhr geplant. Wir freuen uns schon heute auf viele Radsportinteressierte.

Radtreff-Zweitagestour vom 31.07.- 01.08.2021 nach Unterkochen

Wie in den letzten Jahren, freuen wir uns, auch in diesem Jahr wieder eine gemeinsame Ausfahrt anbieten zu können.

Wir erobern das Remstal mit unseren Fahrädern!!

Gestartet wird unsere Ausfahrt voraussichtlich in drei verschiedenen Gruppen, sodass für jede Radfahrerin und jeden Radfahrer eine Tour dabei ist. Unser Ziel wird das Hotel „Goldenes Lamm“ in Unterkochen sein, welches für seine frische Küche von Küchenchef Jürgen Rentschler bekannt ist. Bereits reserviert haben wir in dieser Unterkunft 11 Doppelzimmer (Preis: 98€) und 3 Einzelzimmer (Preis: 69€) jeweils inklusive Frühstück.

Wer Interesse hat und gerne bei der Zweitagestour dabei sein möchte, kann sich bei Wolfgang Trackl unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. Sollte es mehr Teilnehmende als zur Verfügung stehende Plätze geben, vergeben wir die Plätze nach Eingangsreihenfolge der Anmeldung.

Wir freuen uns über jeden, der dabei sein möchte.

Verschiebung des Starts der Radtreffsaison

Der für den 8. April 2020 vorgesehene Start in die Radtreffsaison muss leider auch verschoben werden. Es wird mindestens Anfang Mai werden, bis wir mit der Radtreffsaison beginnen können. Wenn das Datum feststeht, werden wir rechtzeitig informieren. Sollten Sie schon mal für sich trainieren, wünschen wir viel Spaß, vor allem jedoch Gesundheit. 

Radtreffabschluss 2019

Der AOK-Radtreff des RKV Poppenweiler hat sich am Freitag 27.09.2019 zum gemeinsamen Abschluss in der Weinstube Geiger getroffen. Nach einem Sektempfang hat unser Radtreffleiter, Wolfgang Trackl, fast 50 Teilnehmer incl. 5 Gäste des Radtreffs KSV Hoheneck, die uns bei der Zweitagestour im Juli begleitet haben, begrüßt.
Danach hat Familie Geiger mit Team die RKVler mit traditionellem gemischtem Braten, Späzla, Kartoffelsalat und gemischtem Salat bestens versorgt.
Nachdem das Restprogramm 2019 ( Lila Logistik Charity Cup, Team Technik Familientag, Weihnachtsmarkt, Weihnachtsfeier und Silvestertreff) vorgestellt worden war, wurde auch noch kurz über die sich gerade im Aufbau befindliche Internetseite des RKV berichtet. 
Mit Spannung wurde dann die Statistik vom vergangenen Jahr mit Siegerehrung erwartet.
In der vergangenen Saison traf man sich zu 28 Touren (21 Touren am Mittwoch und 5 Touren am Sonntag) darunter auch die Kreiswanderfahrt und Bezirkswanderfahrt, die beide mit deutlichem Vorsprung gewonnen wurden. Zusätzlich fand am 27. und 28.7.2019 eine Zweitagestour nach Herrenberg statt. Insgesamt wurden stolze 31479 km gefahren. Bei den Herren gewann Gerald Lebowski mit 27 Touren vor Harald Haag mit 24 Touren und Jürgen Pechtel mit 21 Touren. Bei den Damen erreichte Christina Bihlmaier mit 22 Touren den ersten Platz vor Marzena Pogorzelzka (18 Touren) und Conny Wager mit 13 Touren. Alle wurden für ihre tollen Teilnahmen belohnt und geehrt.
Dann wurde das selber mitgebrachte, sehr vielfältige und leckere Nachtischbuffet eröffnet. Die Radtreffjahr 2019 wurde mit einem schönen Abend gefüllt mit tollen Erinnerungen und einigen Getränken beendet.

 Unsere Radtreffgewinner

 

Copyright © since 2019. All Rights Reserved.